Willy Woo Analyst glaubt, dass Bitcoin sich für etwas Großes bereit macht…

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Bonus

Willy Woo Analyst glaubt, dass Bitcoin sich auf etwas Großes vorbereitet…

Bitcoin: BTC ist bereit zum Abheben (November 2019)

Bitcoin-(BTC)-Bullen werden nicht kampflos weichen

Wann wird Bitcoin untergehen?

Krypto-Währung: Indien bestreitet Existenz eines Gesetzentwurfs für ein generelles Verbot

Bitcoin: BTC ist bereit für einen großen Schritt von hier aus (September 2019)

Krypto-Währung: ETF-Verzögerung, Ripple-Banken und die gefürchtete Rückkehr von Bitconnect

Unterstützung der neuseeländischen Regierung für Blockchain & Crypto

Bitcoin: BTC-Korrektur vorerst beendet? (November 2019)

Krypto-Währung: Der Krypto-Markt steht kurz vor seinem nächsten großen Absturz (Oktober 2019)

Bitcoin: BTC und Altmünzen sind an einem Entscheidungspunkt (September 2019)

Globalcoin: Was Sie über die neue Krypto-Währung von Facebook wissen sollten (2019)

China könnte sich auf BAN Crypto Mining vorbereiten

Bitcoin: BTC ist bereit zum Abheben (November 2019)

Bitcoin-(BTC)-Bullen werden nicht kampflos weichen

Wann wird Bitcoin untergehen?

Krypto-Währung: Indien bestreitet Existenz eines Gesetzentwurfs für ein generelles Verbot

Bitcoin: Bitcoin Pro ist bereit für einen großen Schritt von hier aus (September 2019)

Krypto-Währung: ETF-Verzögerung, Ripple-Banken und die gefürchtete Rückkehr von Bitconnect

Unterstützung der neuseeländischen Regierung für Blockchain & Crypto

Bitcoin: BTC-Korrektur vorerst beendet? (November 2019)
Schnelle Aufnahme

Willy Woo sagte kürzlich auf Twitter, dass die führende Krypto-Währung am Anfang ihres nächsten „Main Bull Runs“ steht.
Interessanterweise fährt er fort, dass der Spitzenpreis erst Ende nächsten Jahres erreicht wird.
Der bekannte Twitter-Analyst Willy Woo sagte kürzlich auf Twitter, die führende Krypto-Währung befinde sich am Anfang ihres nächsten „Main Bull Runs“. Interessanterweise fährt er fort, dass der Spitzenpreis erst Ende nächsten Jahres erreicht wird. In einem Twitter-Beitrag Anfang dieser Woche, am 11. November, zeigte der Analyst neue Beweise dafür, dass die Kursgewinne für Bitcoin erst der Anfang sind.

Darüber hinaus bemerkte der Analyst Ähnlichkeiten zwischen dem aktuellen Verhalten seines Gehens und dem von Anfang 2017.

Er fügte hinzu:

Der grüne Kreis zeigt an, wo wir uns in diesem Makrozyklus befinden. Beginn des wichtigsten Bullenlaufs (falls dies nicht bereits offensichtlich ist).

Der On-Chain-Relative-Strength-Index von BTC erwärmt sich gerade.

Rote Vertikale sind die Halbierungen, die den bullischen Angebotsschock-Impuls liefern. pic.twitter.com/HudOgAAezv

– Willy Woo (@woonomic) 11. November 2020
Der Preis für Bitcoin war in den letzten Wochen berauschend und vielversprechend. Die Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten waren ein wichtiger Faktor für den Preis der Spitze für die Königsmünze. Seit einigen Tagen werden 16.000 Dollar getestet, und obwohl wir das noch nicht sehen, sagen viele Analysten den Preis noch vor Ende des Jahres voraus.

Wie üblich ist es wert zu sagen, dass wir keine Finanzberater sind, und dies ist keine Finanzberatung. Bitte recherchieren Sie selbst, bevor Sie in eine Krypto-Währung investieren.